SEMINARE

Wir haben es uns seit 2018 zur Aufgabe gemacht, unser langjähriges Wissen und unsere Erfahrungen aus der Physiotherapie und dem Athletiktraining zu komprimieren und in Form von Seminaren und Workshops an unsere Klienten weiterzugeben. CrossAthletik bietet  daher für Trainer*innen und die, die es werden wollen, sowie für Physiotherapeut*innen und interessierte Sportler*innen eine umfassende Ausbildung im intelligenten Athletiktraining an. Diese Ausbildung ist praktisch orientiert, besitzt einen verständlich aufgearbeiteten theoretischen Anteil und wird durch umfangreiche Kursunterlagen ergänzt. Das Ausbildungskonzept besteht aus einzelnen Modulen, die an verschiedenen Wochenenden stattfinden.

Jedes Modul beschäftigt sich mit einem oder mehreren eigenständigen Themen, die am Ende zu einem Gesamtkonzept zusammengefügt werden. Es ist jedoch auch problemlos möglich, nur einzelne Module mit bestimmten Themenschwerpunkten in Form eines eigenständigen Seminares zu besuchen.

Termine 2020:

 

28. / 29. März

Stuttgart Mobilisation & Stabilisation des Rumpfes (Modul I)
25. / 26. April München Mobilisation & Stabilisation der Extremitäten (Modul II)
16. / 27. Mai München Biorhythmisches Training & spezeille Atemtechniken (Modul IV)
30. / 31. Mai München Olympisches Gewichtheben – Basics (Modul III a)
12. / 13. September München Kettlebellseminar
14. / 15. November Stuttgart Mobilisation & Stabilisation der Extremitäten (Modul II)

Mobilisation & Stabilisation des Rumpfes

Modul I

In diesem Seminar werden wir das Rumpftraining revolutionieren, die Probleme der heutigen Zeit gemeinsam betrachten und dir wertvollen Input für deine eigene Trainingspraxis, oder die deiner Klienten, mit auf den Weg geben.

Mobilisation & Stabilisation der Extremitäten

Modul II

Bringe dein Ober- und Unterkörpertraining mit uns gemeinsam auf ein neues Level. Wir werden auf Grundlage der funktionellen Anatomie deine Übungsausführung für ein effektives Training verbessern und weiterentwickeln.

TEchnikworkshops

Modul III

Wir bieten verschiedene Technikworkshops an, in welchen der Schwerpunkt auf dem Erlernen einer richtigen Ausführung unserer Trainingsübungen liegt. Diese Seminare haben einen sehr hohen Praxisanteil und dienen im speziellen auch der Vorbereitung auf Modul IV und V der Seminarreihe. Jeder ist willkommen in einen unserer Workshops hinein zu schnuppern und unabhängig von anderen Seminaren seine Technik zu schulen und neue Übungen zu erlernen.

Olympisches Gewichtheben – Basics
 Kettlebellsport
 ♦ 
Lauf- & Sprungtraining, Parkour & Gymnastik

Biorhythmisches Training & spezielle Atemtechniken

Modul IV

Verstehe und integriere spezielle Atemtechniken und biorhythmische Gesetze in dein Training. Erfahre zudem mehr über deine mentalen Fähigkeiten und die Schwerpunkte eines langfristig gesundheitsorientierten Trainings.

Spezielle Trainings- programme & Trainingsplanung

Modul V

Lerne selbstständig Trainingsprogramme zu gestalten und eine intelligente Trainingsplanung anzuwenden. Verstehe wie Trainingsmittel angewendet werden können und welche Besonderheiten es zu beachten gilt.

Kinder- & Jugendtraining

Modul VI

Für jeden, der sein Wissen an nachfolgende Generationen weitergeben möchte. Erfahre mehr über die einzelnen Entwicklungsstufen von Kindern und Jugendlichen und die jeweiligen Besonderheiten in der vielseitigen Trainingsplanung.

In Bearbeitung

Modul VII

Lasst euch überraschen!

{

Sebastian H. (Sportwissenschaftler)

12/18 Modul I

Das beste Seminar, dass ich je besucht habe. Ich ging mit gemischten Erwartungen in den Kurs und bereits nach der ersten Stunde hat man mehr neue Ansichten/Methoden und Denkanstöße bekommen als bei anderen Anbietern im Rahmen einer „Pro-Lizens“. Der Fortbilder war Spitze vorbereitet, komplett authentisch und konnte jedes Detail verständlich erklären. Ich kann jedem, der im Sport, Fitness und Gesundheitsbereich trainiert, arbeitet oder therapiert wärmstens empfehlen einen dieser Kurse zu belegen. Auch bei mir selbst habe ich mit simpelsten Methoden eine Hüftproblematik, welche bereits seit Jahren vorliegt, innerhalb von 2 Tagen behoben, es ist wie weggezaubert.

{

Florian P. (Sportwissenschaftler)

10/18 Modul I

Ich habe am Modul I der Ausbildungsreihe teilgenommen und kann sie jedem ambitionierten Trainer und Hobbysportler empfehlen!
Hier wird den Dingen auf den Grund gegangen und auch mal gängiges „Wissen“/Übungen in der Trainingspraxis konstruktiv hinterfragt. Die Kombination aus Trainer- und Physiowissen vermittelt eine ganzheitliche, sinnvolle und praxisnahe Sichtweise. Für Leute, die die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit von sich selbst oder die ihrr  Kunden ernsthaft verbessern möchten.

{

Heike R. (Trainerin)

04/19 Modul I

..just do it and relax!! – es ist/war eine große Freude dabei zu sein!
Die Wahrnehmung des Menschen auf allen Ebenen und auf eine sowohl therapeutische, wie auch leistungsbezogene Weise trainieren zu können ist eine Kunst! Das Lehren von dem Wissen dahinter ist ein Geschenk für die Teilnehmer!
Danke Andreas Fischer und Team, wie auch dem (Vor)boten Alex Fischer!!
Ich kann allen Trainern die aus dem Strength Bereich kommen nur empfehlen daran teilzunehmen, um Training neu zu entdecken und zu erfahren!! – Uga

{

Sebastian H. (Sportwissenschaftler)

11/19 Modul II

Ich bin weiterhin total begeistert von den einfachen und praktisch umsetzbaren Tipps mit völlig neuen Denkansätzen. Habe mich nach 6 Wochen mit jeweils 3 neuen Übungen im Plan enorm steigern können. 25 kg mehr im Max Versuch Kniebeuge und habe dadurch das erste mal die 200kg geknackt und durch Bankdrücken +10 kg erstes Mal mein 550er Total im Training gepackt! Mit Modul 1 war es damals ähnlich. Ich hatte fast 6 Monate stagniert und danach direkt einen Quantensprung nach vorne gemacht. Ich bin schon auf Modul 4 und 5 gespannt – weiter so, tolles Team, tolles Konzept.

{

Robin L. (Hobbysportler)

10/18 Modul I & II

Bei beiden Modulen wurde eine Analyse (Befundbogen) des Körpers und seiner Funktionen (Wirbelsäule/ Extremitäten) aus Sicht eines Trainers und Physiotherapeuten durchgeführt . Andreas hat dazu die Funktionsweise der Gelenke und Muskeln, sowie ihr Zusammenspiel erläutert. Hieraus ergibt sich ein gut verständliches Bild mit Bezug auf die erklärten Übungen und Ausführungen.

Die einzelnen Übungen, sowie Ihre Ausführung wurde gezeigt und ausprobiert (Selber machen, bei anderen ansehen und korrigieren, zusammen mit Andreas, Alex, Bea und Dani).

Die Module sind durch die Erfahrung von Andreas als Trainer und Physiotherpeut sehr anschaulich und lehrreich.

Mein Fazit: tolles Team, ausführliche Unterlagen, Crossathletik Fortbildung mit Andreas lohnt sich

{

Felix A.

11/19 Modul I, II & IV

Crossathletik ist eine Bereicherung für jeden Sportliebenden!
Mittlerweile habe ich 3 Module mitgemacht und den Rest werde ich auch noch machen. Andi ist einfach ein unglaublich aktiver und kompetenter Typ, der seine Philisophie auch lebt. Durch seine jahrelange Erfahrung kann man sehr viel von ihm lernen, er und sein
ganzes Team setzen sehr viel Liebe in das Projekt Crossathletik und das merkt
man!
Die Kursunterlagen sind sehr gut ausgearbeitet und man hat auch noch lange nach den Lehrgängen viel davon.
Andi denkt definitiv outside of the box und so lernt man viel mehr als bei üblichen Fitnesslehrgängen. Ich will gar nicht viel mehr sagen, ich denke wer seine Kurse oder Lehrgänge besucht lernt fürs Leben und wer es nicht macht hat definitiv etwas verpasst.

Weiter so ! Ihr macht einen klasse Job.

Wir freuen uns sehr, wenn Du uns ebenfalls dein Feedback da lässt und anderen Interessierten somit einen Einblick in deine Erfahrungen ermöglichst.

Datenschutz

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Veröffentlichung meinr Nachricht einverstanden.